Schnelle & günstige Lieferung 3% sofort Rabatt** Kauf auf Rechnung (nach Bonitätsprüfung)

Übertöpfe für Zimmerpflanzen.

Zimmerpflanzen sind ein absoluter Trend und die Devise lautet: mehr ist mehr! Viele verschiedene Arten, Grün- wie auch Blühpflanzen, kämpfen um die besten Plätze auf dem Fensterbrett. Zimmerpflanzen sind nämlich nicht nur toll anzuschauen sondern leisten als Sauerstoffproduzenten und Luftfilter auch echte Unterstützung bei der Verbesserung des Raumklimas.

Damit Zimmerpflanzen richtig in Szene gesetzt werden können, braucht es den richtigen Übertopf. Der Übertopf sollte ein wenig größer als der Pflanztopf sein, damit die Luft zirkulieren und überschüssiges Gießwasser verdampfen kann (wobei sorgfältiges Gießen dennoch Pflicht ist). Die Pflanze direkt in den Übertopf zu pflanzen, ist übrigens keine gute Idee. Durch den Pflanztopf kann beispielsweise überschüssiges Gießwasser entweichen, sodass nicht so schnell Staunässe gebildet wird.

Ein Übertopf schützt den Untergrund vor Nässe und Schmutz, da sich im Boden eines Übertopfes, anders als im Boden eine Pflanztopfes, kein Loch befindet.

Selbstverständlich kommt es bei der Wahl des Blumentopfes auch auf den eigenen Geschmack an. Die Auswahl an Übertöpfen ist schier unendlich. Sie können aus verschiedensten Materialien wie Keramik oder Kunststoff und aus den verschiedensten Farben und Formen wählen. Durch die große Auswahl findet sich zu jeder Pflanze und jedem Wohnambiente ein passender Topf, sodass Ihrem privaten urban jungle nichts mehr im Wege steht.

 

Zimmerpflanzen sind ein absoluter Trend und die Devise lautet: mehr ist mehr! Viele verschiedene Arten, Grün- wie auch Blühpflanzen, kämpfen um die besten Plätze auf dem Fensterbrett.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Übertöpfe für Zimmerpflanzen.

Zimmerpflanzen sind ein absoluter Trend und die Devise lautet: mehr ist mehr! Viele verschiedene Arten, Grün- wie auch Blühpflanzen, kämpfen um die besten Plätze auf dem Fensterbrett. Zimmerpflanzen sind nämlich nicht nur toll anzuschauen sondern leisten als Sauerstoffproduzenten und Luftfilter auch echte Unterstützung bei der Verbesserung des Raumklimas.

Damit Zimmerpflanzen richtig in Szene gesetzt werden können, braucht es den richtigen Übertopf. Der Übertopf sollte ein wenig größer als der Pflanztopf sein, damit die Luft zirkulieren und überschüssiges Gießwasser verdampfen kann (wobei sorgfältiges Gießen dennoch Pflicht ist). Die Pflanze direkt in den Übertopf zu pflanzen, ist übrigens keine gute Idee. Durch den Pflanztopf kann beispielsweise überschüssiges Gießwasser entweichen, sodass nicht so schnell Staunässe gebildet wird.

Ein Übertopf schützt den Untergrund vor Nässe und Schmutz, da sich im Boden eines Übertopfes, anders als im Boden eine Pflanztopfes, kein Loch befindet.

Selbstverständlich kommt es bei der Wahl des Blumentopfes auch auf den eigenen Geschmack an. Die Auswahl an Übertöpfen ist schier unendlich. Sie können aus verschiedensten Materialien wie Keramik oder Kunststoff und aus den verschiedensten Farben und Formen wählen. Durch die große Auswahl findet sich zu jeder Pflanze und jedem Wohnambiente ein passender Topf, sodass Ihrem privaten urban jungle nichts mehr im Wege steht.

 

Zuletzt angesehen